Schule & Bibliothek

Die Bibliothek Uitikon ist eine kombinierte Gemeinde- und Schulbibliothek, d.h. sie stellt genügend Medien aller Art sowohl für alle Einwohner der Gemeinde als auch zusätzliche Medien für alle Schulkinder bereit.

Die Schulklassen werden in Klassenlektionen entsprechend der Altersstufe in die Bibliotheksbenutzung eingeführt. Für die Medienausleihe besuchen die Schulklassen, in Absprache mit den Lehrpersonen, meist monatlich die Bibliothek. Bereits die Spielgruppen- und Kindergartenkinder schnuppern Bibliotheksluft.

Regelmässig finden Autorenlesungen, Bucheinkäufe und Präsentationen von Schülerprojekten in der Bibliothek statt. Alle dritten Klassen nehmen zudem an der Erzählnacht im November teil.

 

Hinweis für die Erziehungsverantwortlichen

Bei einem Besuch mit der Schulklasse werden die Medien, die ihr Kind ausleiht, auf das Konto der Lehrperson eingebucht. Da Ihr Kind jedoch ab diesem Alter häufig auch auf privater Basis die Bibliothek aufsucht, wird ihm in der 1. Klasse ein Konto eingerichtet. Bei der Einrichtung des Kontos werden dieselben Angaben (z.B. Mailadresse) erfasst, die Sie der Schule angegeben haben.

Bei Unsicherheit kontaktieren Sie die Klassenlehrperson oder die Bibliothek.