Aktuelle Tipps aus der Bibliothek:

Steven Pinnker: Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt - Eine Verteidigung

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist.

Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem.
Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle.

Wim Wenders: Das Salz der Erde (DVD-Dokumentation)

Sebastiao Salgados Bilder bewegen die Menschen seit Jahrzehnten. Hinter dem, was sie zeigen, leuchten Geschichten und mitunter ganze Universen auf. Der Fotograf arbeitet auf allen Kontinenten. Im Lauf der Zeit wurde er Zeuge von zahlreichen wichtigen und düsteren Ereignissen der Menschheitsgeschichte. Schliesslich reiste Sebastiao Salgado an von der Zivilisation unberührte Orte und realisierte "Genesis": eine atemberaubend schöne fotografische Liebeserklärung an unseren Planeten. Der vielfach aus gezeichnete Kino-Poet Wim Wenders hat "Das Salz der Erde" zusammen mit Juliano Ribeiro Salgado - dem Sohn des Fotografen - realisiert. Die beiden Regisseure finden einen sehr persönlichen Zugang zu Sebastiao Salgado. Das Charisma dieses Ausnahmetalents und seine die Seele berührenden, von einem ganz speziellen Leuchten durchdrungenen Bilder beeindrucken nachhaltig. "Das Salz der Erde " ist eine grossartige Hommage - aufwühlend, magisch, unvergesslich.

Museum für Gestaltung 16.11. 2018 - 23. 6. 2019 : "Genesis"
Fotoausstellung von Sebastiao Salgado

Nicola Schmidt: Geschwister als Team

Endlich Frieden in der Familie

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«

Wenn Eltern dieses Buch gelesen haben, wissen sie, worum die Kinder wirklich streiten. Und auch, wie sie am besten reagieren, um sie beim Zusammenwachsen zu unterstützen. Nicola Schmidt zeigt genial einfache Wege, schlimmste Rivalen zu starken Teams werden zu lassen. So wird es leicht, konstruktiv zu reagieren, wenn alle Kinder gleichzeitig »Ich zuerst!« schreien.

* Für die Zeit ab Geburt des ersten Geschwisterchens bis ins höhere Schulalter

* Mit zahlreichen Tipps für alle Familienformen, auch alleinerziehende Eltern und Patchworkfamilien 

Minna Rytisalo: Lempi - das heisst Liebe (Hörbuch)

Finnland im Lapplandkrieg, 1944: Lempis und Viljamis Ehe dauert nur einen Sommer, dann wird Viljami eingezogen. Lempi bleibt mit der Magd Elli zurück und bringt ihr Kind zur Welt. Danach verschwindet sie spurlos, der neugeborene Aarre und sein Pflegebruder Antero werden von der Magd Elli umsorgt, die ein grausames Geheimnis hütet. In drei separaten Kapiteln erinnern sich der über den Verlust seiner Frau untröstliche Viljami, die krankhaft eifersüchtige Elli und Lempis Zwillingsschwester Sisko, deren Beziehung zu einem deutschen Offizier zerbricht. Die Autorin, eine finnische Lehrerin, hat sich für ihren 1., bereits mehrfach ausgezeichneten Roman 20 Jahre lang intensiv mit der Zeit des Nationalsozialismus in Finnland befasst.

Ein äusserst gelungenes Debut.

Once upon a time : Es war einmal...Die komplette erste Staffel

Erlebe die komplette erste Staffel von Once Upon a Time - Es war einmal, der Erfolgsserie mit unvergesslichen Charakteren und faszinierenden Geschichten, die sich zu einem komplexen Geflecht aus Liebe, Spannung und Zauberei verweben. Tauche ein in die Magie und das Geheimnis um Storybrooke - ein verschlafenes kleines Städtchen, wo Märchenfiguren als Opfer eines bösen Fluches in der Zeit feststecken und zwischen zwei Welten gefangen sind. An ihrem 28. Geburtstag begegnet Emma Swan (Jennifer Morrison) ihrem Sohn Henry (Jared S. Gilmore), den sie vor zehn Jahren zur Adoption freigegeben hat. Henry glaubt, dass Emma die Tochter von Snow White und Prince Charming ist und dazu vorbestimmt ist, den mächtigen Fluch zu brechen. Emma glaubt Henry nicht und bringt ihn zurück nach Storybrooke. Dort begegnet sie dem geheimnisvollen Mr. Gold (Robert Carlyle) und legt sich mit der Bürgermeisterin Regina Mills an. Regina ist Henrys Adoptivmutter und laut dem Jungen niemand anderes als die böse Königin höchstpersönlich!  

Ebenfalls ausleihbar: Staffel 2 +3

Claudia Schreiber: Goldregenrausch

Marie Lenz, das jüngste Kind einer hart arbeitenden Bauernfamilie, wächst unter den widrigsten Umständen auf. Mütterliche Liebe umgibt sie nur kurz: Die Mutter verliert sich höchstens noch in Fantasien eines leidenschaftlichen Lebens, ihre Tochter vernachlässigt sie bald komplett. Die verstoßene Tante Greta soll sich um Marie kümmern. Nur sehr langsam nähern sich die beiden einander an, denn sie teilen ähnliche Schicksale und eine besondere Beziehung zu Pflanzen. Doch gemeinsam werden sie so stark, dass sie vor Vergeltungsschlägen nicht länger zurückschrecken, um das Glück schließlich doch noch zu finden.

Mechtild Borrmann: Grenzgänger

Die Autorin erzählt mit der ihr eigenen soghaft-präzisen Sprache die Geschichte einer lebenshungrigen Frau - ein ehemaliges Heimkind - , die an Gerechtigkeit glaubt und daran verzweifelt. Die Schönings leben in einem kleinen Dorf an der deutsch-belgischen Grenze. Wie die meisten Familien hier verdienen auch sie sich mit Kaffee-Schmuggel etwas dazu. Die 17jährige Henni ist, wie viele andere Kinder, von Anfang an dabei und diejenige, die die Schmuggel-Routen über das Hohe Venn, ein tückisches Moor-Gebiet, kennt. So kann sie die Kaffee-Schmuggler, hauptsächlich Kinder, in der Nacht durch das gefährliche Moor führen. Ab 1950 übernehmen immer mehr organisierte Banden den Kaffee-Schmuggel, und Zöllner schießen auf die Menschen. Eines Nachts geschieht dann das Unfassbare: Hennis Schwester wird erschossen. Henni steckt man daraufhin 1951 in eine Besserungsanstalt. Wegen Kaffee-Schmuggels. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Die jüngeren Geschwister, die Henni anstelle der toten Mutter versorgt hatte, kommen in ein kirchliches Heim. Wo der kleine Matthias an Lungenentzündung verstirbt. Auch das ist nur ein Teil der Wahrheit.

Hiltrud Baier: Helle Tage, helle Nächte (Hörbuch)

Du kannst auch am falschen Ort das Richtige finden ... Frühling. Die Kirschbäume blühen. Es könnte so idyllisch sein. Doch Anna Albinger, die in einer Kleinstadt am Fuß der Schwäbischen Alb lebt, wird schwer krank und von dem Gefühl eingeholt, dass es für manche Dinge irgendwann zu spät sein könnte. Denn da gibt es diese eine große Lüge in ihrem Leben. Schweren Herzens schreibt sie einen Brief, den ihre Nichte Frederike für sie nach Lappland bringen soll. Frederike, frisch geschieden und auf der Suche nach einem neuen Anfang, bricht in den menschenleeren Norden auf. In der Bergwelt Lapplands ist sie auf sich allein gestellt und versucht, ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Sie findet den Mann, an den Annas Brief adressiert ist, und noch viel mehr ...

 

Anne Jacobs: Stürmische Zeiten (Das Gutshaus, Teil 2)

Stürmische Zeiten erfordern Mut, Entschlossenheit und den tiefen Glauben an die Liebe... Auf Gut Dranitz läuten die Hochzeitsglocken. Franziska und Walter sind endlich wieder vereint. Alles könnte so schön sein, wären da nicht die Kinder. Franziska und Walter wollten die Familien vereinen, doch inzwischen herrscht nur Streit. Können Sie das Schicksal beeinflussen, oder ist es wie damals auf der Flucht und während der schrecklichen Zeit des Krieges, als sie Spielbälle der grausamen Umstände waren? Die Erinnerungen lassen sie nicht los, und die Zukunft scheint auf einmal gar nicht mehr so klar ...
 

Babylon Berlin (DVD)

April 1929: Der aus Köln stammende Kommissar Gereon Rath lässt sich wegen eines dubiosen Kriminalfalls im Pornomilieu nach Berlin versetzen. Auch die junge Nachtschwärmerin Charlotte Richter, welche sich mit teils anrüchigen Jobs über Wasser hält, erhält eine Anstellung beim Berliner Polizeipräsidium. Da die Berliner Obrigkeit zunehmend Angst vor einem Vormarsch der Kommunisten hat, lässt sie die Maidemonstration blutig niederschlagen sowie den russischen Untergrund bespitzeln und denunzieren. Dieser wiederum versucht, mithilfe einer ominösen Fracht aus dem Osten, Stalin-Gegner Trotzki zu unterstützen, was verschiedene Personen dringend verhindern wollen ...Nach den Krimromanen von Volker Kutscher aufwändig verfilmt.

Ebenfalls ausleihbar: Staffel 2

Bohemian Rhapsody: The Original Soundtrack (Musik-CD)

Auf diesen Moment haben die Fans von Queen gewartet: Mit der Veröffentlichung des offiziellen Soundtracks zum Kinofilm "Bohemian Rhapsody" erscheinen erstmals auch Mitschnitte vom legendären Live-Aid-Auftritt der Band um Freddie Mercury, der seither als eines der größten Live-Ereignisse der Rockgeschichte gilt. Aufgenommen im Juli 1985, ist die gut 20-minütige Live-Aid-Aufzeichnung aus dem Wembley-Stadion eine von etlichen Raritäten und Exklusiv-Versionen der Band, die auf dem Album versammelt sind. Mit dem Soundtrack-Album und dem dazugehörigen Film (DVD wird Ende Februar 2019 erscheinen) wird der Band Queen und vor allem dem Ausnahme-Sänger Freddie Mercury ein Denkmal gesetzt.